320 Tage Au-Pair in Paris

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* mehr
     22. Januar
     Paris
     Au-Pair

* Links
     ILF - Meine Schule
     InVia
     Der Thalys - Köln<>Paris
     Für alle frisch ausgezogenen
     Der beste Abijahrgang überhaupt!!!
     Aquaball - :-)
     RUF






Tag 177

 

FEEEEEEEERIENNNN!!!!!! Das Lieblingswort aller Schueler - und meins, wenn ich dadurch 2 Wochen frei hab (auch wenn man mir das erst vor einer Woche gesagt hat....diese Woche sind die Kinder in Skifreizeiten abgeschoben und naechste Woche faehrt Elisabeth mit ihnen nach Molesme...) - jede Menge Zeit also um viel zu schlafen, zu lesen und fuer Paris natuerlich!!!

Hab letzte Wochen nen echtes Erfolgserlebnis gehabt - hab ein Buch gefunden (auf franzoesich naturlich), ich finds hier echt schwer, was zu finden... man kann mit Autoren und Titeln nichts anfangen, das was einen interessiert, ist sprachlich zu schwer und das, was ich verstehe ist langweilig.... Jedenfalls hab ich letzte Woche was gefunden (das Titelbild sah interessant aus - schlechtes Kriterium, ich weiss, aber ich bin nun mal zu faul, mir hunderte Covertexte durchzulesen...) - das ist echt mal nen interessantes Buch, gut geschrieben und ich verstehs!!!!! (bzw. es ist so interessant, dass das Vokabelnnachschlagen nicht nervt ).... frz. Titel "Le Roi, le sage et le bouffon" von Shafique Keshavjee - hab gegooglet - ist auch auf deutsch erhaeltlich "Der Koenig, der Weise und der Narr. Der grosse Wettstreit der Religionen" (Goldmann) - Wer also noch ne gute Fastenzeitslektuere braucht - kurz beschrieben ist es etwa "Theos Reise" im Stil von "Der geheime Bericht ueber den Dichter Goethe" (auch 2 gute Buecher !!)

Morgen werd ich dann mal ins Kino gehen - Taxi 4 - um 10.15 in die Fruehvorstellung fuer 4.90 Euro - so kinoverrueckt sind die Franzosen!!! Hier kann man morgens um 9.00 ins Kino gehen... abends die letzte Vorstellung ist dann um 22.30 (zumindest in der Woche..).... joa, nachher neue Schwimmbadkarte kaufen, die haben in den Ferien schliesslich auch den ganzen Tag offen und das mal ordentlich ausnutzen...

 Hmm JOa, sonst gibts nicht viel zu erzaehlen... in Paris haelt der Fruehling Einzug, seit Tagen sonnig bis leicht bewoelkt und schon ganz angenehm warm ... Klamotten waschen ging heut nicht - kein Waschmittel mehr da... naja... Franzosen..

Bis bald also!!!

Barbara

**Nachtrag:

http://streaming.paris.fr/visite_virtuelle/index.html

Virtueller Rundgang durch das Hôtel de Ville (Rathaus)!!!

20.2.07 12:56
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung