320 Tage Au-Pair in Paris

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* mehr
     22. Januar
     Paris
     Au-Pair

* Links
     ILF - Meine Schule
     InVia
     Der Thalys - Köln<>Paris
     Für alle frisch ausgezogenen
     Der beste Abijahrgang überhaupt!!!
     Aquaball - :-)
     RUF






Tag ? keine ahnung irgendwas um 250...

Halloo!!!

Endlich!!!! Gestern abend kam nach 4 Wochen Staubtrockenheit das erloesende Gewitter - ich liebe Gewitter - man war das schoen!!! Wir sassen im Bois de Boulogne als es endlich anfing zu regnen (wolken waren ja schon lange da) und sind dann gemuetlich zu svenja (wohnt am Eiffelturm) gelaufen, da hatts dann irgendwann schon mal wieder aufgehoert. aber als ich zu hause war, fing richtig an!!! mit blitz und und donner und ganz viel regen jetzt kann ich wieder aus meinem fenster gucken, das war total zugestaubt!!!

Samstag war die Kommunion von Vincent...und ich war eingeladen!!!  jaha!! war ganz lustig... 10.30 Gottesdienst (ohne kommunionkerzen ) die Kinder waren alle halwegs normal angezogen - als regel galt oben weiss unten dunkel - also hatten viele jungs nen oberhemd und die maedchen roecke an, aber nicht so aufgedonnerte Braeute, wies in DE oft gibt... das war um 12.00 zu ende, danach gings zu marie (Maire und Anne sind die Schwestern von Elisabeth), weil Auriane, die Tochter von Anne am gleichen Tag Firmung (frz. confirmation...) hatte und so zusammen gefeiert wurde... Maire wohnt im 5e Arrondissment direkt hinterm Pantheon da irgendwo... in einem kleinen 2-stoeckigen Haus MIT GARTEN!!!!!!!!!!!!!!! der absolute WAHNSINN in Paris!!!! (Ihr mann war wohl mal general/direktor/irgendein ganz hohes Tier bei AOL und konnte es sich wohl leisten den job aufzugeben und sich selbstaendig zu machen.... *keine weitern fragen* dafuer soll Marie auch ne richtige Zicke sein das schwarze schaf sozusagen (sie war auch nicht da, weil sie mit ihrem mann schon flugtickets fuern WE in dubai hatte und es nicht fuer noetig hielt die umzutauschen) jedenfalls hat die ganze kinderherde (3kinder pro schwester plus freunde minus die ganz grossen und die kleinsten) nach dem essen (es gab Libanesisch, etwas ungewoehnlich aber auch ganz lecker) eine Wasserschlacht veranstalltet Fast wie zu Hause!!!

Morgen  werde ich mit den paar freundinnen zur Feier des "tages der Arbeit" im Bois de Boulogne picknicken das ist ein wunderbares Hobby der Pariser ... sich auf irgendeinen gruenen Flecken zu pflanzen, ne grosse Decke auszubreiten und mit nen paar freunden einfach den ganzen nachmittag rumzusitzen  und zu futtern das werd ich im Sommer dann mal in Deutschland (wieder)einfuehren *lecker*lecker* freu mich schon

Bis Bald also!!! Allen viel Spass bei der morgigen Radtour oder was auch immer - trinkt nicht so viel!!!!

LG aus Paris!!! 

30.4.07 15:40
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung